In dem Landesprogramm Ländlicher Raum 2014-2020 sind unterschiedliche Fördermaßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raumes integriert. Ein Teil des Landesprogrammes ist die LEADER-Förderung im Rahmen der 22 AktivRegionen in Schleswig-Holstein. Des Weiteren sind die ILE-Leitprojekte ein weiteres wichtiges Förderprogramm. In den Anhängen finden Sie die Anträge für die ILE-Leitprojekte sowie eine Übersicht über das Landesprogramm Ländlicher Raum 2014-2020. Die Antragstellung erfolgt direkt beim Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein.

Die nächsten Stichtage:

1. April 2019 (Abgabe der bewilligungsreifen Anträge beim LLUR).
Es wird empfohlen, die bewilligungsreifen Anträge (inkl. ZBau-Prüfung) beim LLUR möglichst bis zum 15.02.2019 zur Klärung nicht eindeutiger Angaben einzureichen, die Leitprojekte sollten vorab im LLUR beraten werden.

Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich jederzeit gerne an das Regionalmanagement unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 04321 965611-14 wenden.