Die Mitgliederversammlung der AktivRegion Ostseeküste hat am 17.05.2017 auf einer Versammlung im MarktTreff in Hohenfelde sieben Projekte verabschiedet.

In dem Kernthema Klima und Energie wurde die Folgemachbarkeitsstudie für das geplante kommunale Wärmenetz in Hohwacht und der Bau einer E-Ladestation in Lütjenburg verabschiedet.

In Grebinsrade wird eine Imkerei entstehen. Im Rahmen dieses Projektes werden ein Arbeitsplatz sowie Schulungsmöglichkeiten für Menschen mit Assistenzbedarf geschaffen. Des Weiteren wird der Schulhof der Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen neu gestaltet. Diese Projekte sind dem Kernthema Bildung zugeordnet.

In dem Kernthema Wachstum und Innovation wurden unter der Zielerreichung "Nachhaltige touristische Entwicklung stärken durch angepasste Infrastruktur" die Projekte "Zielgruppen- und gemeindeübergreifendes Wegeleit- und Verkehrskonzept im Amt Schrevenborn" sowie das Projekt "Herrichten der Gehwege und feststehende Möblierung im Schlosspark Hagen" befürwortet.

In dem Kernthemenschwerpunkt Daseinsvorsorge wurde das Projekt "Umnutzung der Grundschule Krokau" auf den Weg gebracht.

Wir gratulieren allen Antragstellern und wünschen gutes Gelingen bei der Projektumsetzung!

 

Kooperationspartner



Probstei

logo-hell-bk


PDF-Dokumente

Für die Anzeige von PDF-Dokumenten benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader. Falls dieser noch nicht auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie ihn hier kostenlos herunterladen ...

Adobe Reader kostenlos herunterladen...